15./16.06.2019 U10 Champions Trophy

Nach der Premiere im Vorjahr hatten wir auch heuer wieder eine Mannschaft bei der U10 Champions Trophy am Start. Unsere Burschen durften am weltweit größten U10-Turnier in Brunn und vier weiteren Spielorten mit Mannschaften aus ganz Europa und China teilnehmen und sich unter anderem mit Newcastle Benfield Juniors FC (0:1), Gesamt-31. oder dem FC Lugano (1:3), Gesamt-25. messen. Obwohl wir durchwegs passable Spiele ablieferten, mussten wir dem hohen Niveau der gegnerischen Mannschaften Tribut zollen und uns als Gruppenletzter auch am zweiten Tag in der Gruppenphase zunächst in allen drei Spielen mit einem Tor Unterschied geschlagen geben. Erst in der K.O.-Phase kamen wir zu unserem ersten Sieg und holten schließlich den 122. Platz von 128 Teams. Da unsere Ergebnisse meist äußerst knapp ausfielen, wäre sicherlich ein bisschen mehr drinnen gewesen, aber auf diesem Niveau durfte schon jedes Tor wie ein Sieg bejubelt werden. Gesamtsieger wurde nach einem überfallartigen Start im Finale mit dem Sunderland AFC zum dritten Mal in Folge eine englische Mannschaft.

Ergebnisse