freiwillige Besucherliste

Besucher, die die Sportstätte nicht zum Zweck der Ausübung des Sports betreten und deren Kontaktdaten daher gem § 17 Abs 8 Z 1 COVID-19-ÖV nicht erhoben werden, können sich selbständig in unsere freiwillige Besucherliste eintragen:

Sollte am selben Tag des Besuchs ein SARS-CoV2-Verdachtsfall oder bestätigter Infektionsfall auf unserem Sportplatz aufgetreten sein, verständigen wir die eingetragenen Besucher in anonymisierter Form über die uns bekannt gegebenen Informationen. Die freiwillige Besucherliste wird einzig und allein für den Zweck einer Verständigung ausgelesen.

Die Daten der Besucherliste werden nach 28 Tagen wieder gelöscht.

Für die Bekanntgabe eines positiven Testergebnisses ersuchen wir um direkte Kontaktaufnahme mit unserem Vorstand, um gemeinsam mit den Behörden die notwendigen weiteren Schritte einleiten zu können.